Druckansicht: Produkt-Details
www.prozoon.at/index.php?id=10&id=10&tx_ttnews%5Btt_news%5D=66&cHash=8e3d50f2d519bf025b1f1d6d57f4f7a1&type=98

FLORA ZOON Pansenflorastimulans

Pansen-Flora-Stimulans für Rinder

 

ZUSAMMENSETZUNG:
Lactose, Inulin.

Analytische Bestandteile:
Rohprotein 4,5%, Rohöle und -fette 0%, Rohfaser 0%, Rohasche 2,1%, Calcium 0%, Natrium 0%, Phosphor 0,4%, Magnesium 0,1%

Zusatzstoffe je kg:
Vitamine: Thiaminmononitrat (Vitamin B1) 5.000mg, Pyridoxin (Vitamin B6) 3.000mg, Cobalamin (Vitamin B12) 1mg; Spurenelemente: Kobalt (E3) als Kobalt(II)carbonat, monohydrat 50mg; Zootechnische Zusatzstoffe: Saccharomyces cerevisae (E 1702) 5x1011 KBE. Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: DL-Methionin 15 g.

EIGENSCHAFTEN UND ANWENDUNG:
FLORA ZOON dient der Erhaltung und Wiederherstellung eines ausgewogenen Gleichgewichtszustandes zwischen Magen-Darm-Flora und Wirtsorganismus (Eubiose). Es enthält verschiedene „Pansenflora-Stabilisatoren“ wie Probiotika (Lebendhefe), Präbiotika (Inulin), das Spurenelement Kobalt, die Vitamine B1, B6 und B12 sowie Lactose zur Verbesserung der Leistungsfähigkeit der mikrobiellen Biomasse im Pansen.
FLORA ZOON senkt den für Mikroorganismen im Pansen „giftigen“ Restsauerstoff und ermöglicht dadurch eine dichtere mikrobielle Flora und stimuliert die Zellolyse.

FLORA ZOON hält den pH-Wert des Pansens im optimalen Bereich auch bei Futterrationen, die reichhaltig an schnell vergärbaren Kohlenhydraten sind.
Es verbessert die mikrobielle Synthese im Pansen, wodurch der Fluss von Bakterienprotein in den Zwölffingerdarm gesteigert wird.

Einsatzbereiche von FLORA ZOON:
- zur Stabilisierung der Pansenaktivität in Stresssituationen insbesondere bei raschem Futterwechsel und zu Beginn der Laktation
- bei Jungrindern zur Verhinderung einer übermäßigen Vermehrung bestimmter Schadkeime
- bei verminderter Fresslust zur Funktionsunterstützung der Pansenflora stark gefütterter Hochleistungsrinder

FÜTTERUNGSEMPFEHLUNG:
1 Beutel (= 100g Pulver) pro Rind (500kg KGW) und Tag über das Futter verabreichen. Mindestdauer: 2-3 Tage

Dieses Ergänzungsfuttermittel darf auf Grund des überhöhten Gehaltes an Vitaminen, Spurenelementen und Saccharomyces cerevisiae nur an Rindern bis zu 100g je Tier und Tag verabreicht werden.

Packungsgrößen:
10x100g
50x100g