Kennwort Neu - Startseite - Kontakt - Tierärzte Login - Impressum - AGB
 

RODICARE Artrin

Tropfen für Kaninchen, Meerschweinchen & Kleinnager Dient der hochwertigen Versorgung der Gelenke mit spezifischen Nährstoffen

Fachbroschüre


Ergänzungsfuttermittel

 

Zusammensetzung

Glucosamin 8%, Bromelienpulver 2%, Chondroitinsulfat 2%, Methylsulfonylmethan 1%, Hyaluronsäure 0,5%, Boswelliaharz 0,1%, Weidenrinde 0,1%, Teufelskralle 0,1%,

Analytische Bestandteile: Rohasche 3,7 %, Rohprotein 2,9 %, Rohöle und –fette 1,3%, Natrium 0,1 %, Feuchtigkeit 84,9 %

Zusatzstoffe pro 1000 ml: Teufelskrallenextrakt, Weidenrindenextrakt, Steviaextrakt 0,5 ml

 

Eigenschaften und Anwendung

RodiCare® Artrin dient der ausgewogenen und hochwertigen Versorgung der Gelenke mit spezifischen Nährstoffen und beugt so ernährungsbedingten Mangelerscheinungen vor.

Die Glucosaminoglucane Chondroitinsulfat und Glucosamin (GAG‘s) sind wichtige Knorpelbaustoffe, die für Wasserbindungsvermögen und Elastizität benötigt werden. Hyaluronsäure ist Hauptbestandteil der Gelenkflüssigkeit. Bromelienpulver enthält zahlreiche proteolytische Enzyme. Methyl-Sulfonyl-Methan (MSM) ist eine organische Schwefelverbindung, welche ein wichtiger Bestandteil von Kollagen ist. Weidenrinde enthält Salicin, das im Körper in Salicylsäure umgewandelt wird. Teufelskralle und Boswellia liefern wertvolle sekundäre Pflanzenstoffe.

 

Fütterungsempfehlung

Einmal täglich über das Futter oder direkt in das Maul eingeben.

Je nach Körpergewicht erhalten:

 

Hamster, Degu, Ratte, Chinchilla: 0,1-0,2 ml

Meerschweinchen: 0,25-0,5 ml

Zwergkaninchen: 0,5-0,75 ml

Kaninchen: 0,75-1,5 ml

 

Dauergabe ist unbedenklich.

Bei Bedarf kann die Gabe erhöht werden.

Vor Gebrauch gut aufschütteln!

 

Packungsgrößen: 50 ml Glasflasche mit Spritze